Please activate JavaScript!
Please install Adobe Flash Player, click here for download

Die Megasite Management Guideline

24 Empfehlung 5 Computerbasierte Systeme erzeugen kei- ne Entscheidungen, sondern sollen den Entscheidungsfindungsprozess unterstüt- zen. Sie können aber genutzt werden, um Risiken und Wissenslücken klar zu kom- munizieren und die Nachvollziehbarkeit und Vermittlung von Entscheidungen – es- sentiell für ein konsensuelles Handeln der Akteure und Betroffenen – gewährleisten. Von der Nutzungsidee bis hin zur Nachhaltigkeitsbe- wertung verschiedener Nutzungsoptionen lässt sich die MMT gezielt zur Bearbeitung einzelner Fragestellungen einsetzen. Mehrere miteinander vernetzte und mit einem geografischen Informationssystem verknüpfte Modu- le bilden ein intuitiv zu bedienendes Entscheidungsun- terstützungssystem, das eine einheitliche, objektive und räumlich differenzierte Entscheidungsgrundlage liefert. Entwicklungspotentiale können identifiziert und vorhan- dene Planungsspielräume optimal ausgenutzt werden. Durch die Einbeziehung von Unsicherheiten und Risiken wird dabei ein hohes Maß an Verlässlichkeit erreicht. Im Ergebnis führt die Anwendung der MMT zu wirtschaft- lich attraktiven, zukunftsfähigen Nachnutzungsvarianten für Megasites, die planerischen Vorgaben genügen und kommunale Leitbilder berücksichtigen. ! Revitalisierte Flächen in Leipzig - Plagwitz

Pages